Powerdynamo hat sein Geschäft an VAPE verkauft.
Diese Seiten hier dienen dem Service der durch Powerdynamo verkauften Produkte

Gesellschaft

Produkte

Technische Hilfe

Suche

     

Kunden berichten 

  • Mein Motor tourt nicht ab wenn ich Gas zurück nehme, was ist da an der Zündung defekt?

Wir bekommen recht oft solche Anfragen und immer wieder meinen Kunden die Ursache in der Zündung zu sehen.
Unsere Antwort ist eigentlich immer die Frage woher bei einem Verbrennungsmotor die Energie kommt, aus dem Funken oder aus dem Kraftstoff?
Sicher geht es ohne Funken nicht, aber der Funke kann nie den Kolben vorwärts treiben, das ermöglicht nur die Verbrennung des verdichteten Kraftsoff-Luftgemischs.
Wenn nun der Motor nicht abtourt, eventuell sogar hochtourt obwohl das Gas zurück genommen wird und der Schieber des Vergasers dabei tatsächlich zugeht, muss es einen Weg für den Kraftstoff geben in den Verbrennungsraum zu gelangen und dieser Weg muss gesucht und verschlossen werden. Die Zündung hat damit nichts zu tun.
  • obwohl ich ausgeschalten habe läuft der Motor weiter, was ist da an der Zündung defekt?

auch diese Frage kommt ab und zu
Hier wäre zuerst zu prüfen ob die Zündung wirklich abschaltet. Recht oft fehlt Masse am Ausschaltkreis (Killschalter an pulverbeschichteten Lenkern/Rahmen) oder das Ausschaltrelais ist defekt oder hat keine Masse und die Abschaltung geht nicht. Also zunächst immer direkt Masse an das blaue Kabel der Zündspule/Steuereinheit anlagen und prüfen. Mehr Info hier.

Läuft die Zündung weiter obwohl (definitiv) am blauen Kabel Masse anliegt ist etwas an der Zündspule defekt (interner Kabelbruch zum Kondensator, das ist aber mehr als selten!).

Es kann aber auch sein (und das schön häufiger), daß der Motor Glühzündung durch glimmende Ölkohle auf dem Kolbenboden hat. Man sollte daher mal den Kolbenboden ansehen. (Die Kohle kann zudem falsche Meßwerte bei der Zündeinstellung geben weil der Boden mit der Kohle höher ist als er sein soll). 


Zurück